AMEPA – Measure it. Control it.

Mit der neuen Broschüre zur elektromagnetischen Schlackeerkennung reiht sich AMEPA zu unserem Kundenstamm aus dem Stahlbereich ein

TermineÜber unsere Kunden
Nachdem etctera das neue Broschürenkonzept entwickelt hat, begleiteten wir AMEPA ebenfalls zur internationalen Fachmesse METEC 2019.

AMEPA realisiert seit mehr als 30 Jahren innovative und langlebige Messtechniken für die Stahl-, Aluminium- und Automobilindustrie. „AMEPA Ingenieure“ installieren diese Systeme bereits weltweit und gehen vor Ort direkt auf die Bedürfnisse der Kunden ein. Die neue bzw. optimierte Technik für Clean Steel reduziert nun die mitgeflossene Schlackemenge beim Stahlschmelzen um bis zu 90 % und garantiert so eine sehr hochwertige Ausbringung.

Nachdem wir bereits erfolgreich das neue Broschürenkonzept entwerfen und umsetzen konnten, begleiteten wir AMEPA ebenfalls zur internationalen Fachmesse für Metallurgie – kurz: METEC 2019. Auf einem Konzeptstand mit Synergieeffekt vereinigte sich unser langjähriger Kunde nokra mit dem britischen Messspezialsiten Sarclad und AMEPA. Alle drei bieten Qualitätssicherungen und Messtechniken im Stahlprozess an.

(geschrieben von Angelina Langohr für etcetera)

Vorheriger Beitrag
WordCamp Europe in Berlin
Nächster Beitrag
Scan me!

Neueste Beiträge

Kategorien

Menü