mein weg – Website in Alltagssprache und in Leichter Sprache

Über unsere Kunden

Menschen unterstützen, fördern und individuell begleiten. Das hat sich mein Weg von Bathildesheim zur Aufgabe gemacht. Der Bedarf nach individueller Unterstützung und Begleitung, egal welchen Alters, ist groß. mein weg bietet besonderen Menschen einen Ort, ein Zuhause, an dem sie sich entwickeln können.

Auch Kinder und Jugendliche brauchen Förderungen und bestimmte Angebote, um zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Beispielsweise in einem Internat werden sie bestmöglich unterstützt und individuell begleitet. So können sie selbst entscheiden und erhalten dennoch die Hilfe, die sie benötigen.

Für erwachsene Menschen mit Behinderungen gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Je nach Bedarf können Wohngemeinschaften gebildet oder eigene Wohnungen mit Unterstützung bezogen werden. mein weg unterstützt weitestgehend auch in allen weiteren Belangen des Alltags. Neben der Wohnsituation für diese Menschen, kümmert sich mein weg auch z.B. um die Bildung von Kindern und Jugendlichen, die Jobvermittlung oder auch Freizeitaktivitäten. Menschen werden hier so gut es geht unterstützt, wobei die Individualität jedes einzelnen ganz vorne steht.

Uns von etcetera hat es gefreut, die Website zu entwickeln und aufzubauen. Neben der klassischen Websitegestaltung und Entwicklung wurde zudem die Umsetzung in Leichter Sprache durchgeführt und auf starke Kontraste in Schrift und Farbe geachtet. So ist die Seite für noch mehr Menschen einfach erlebbar.

Für die Zukunft wünschen wir dem Team von mein Weg viel Erfolg und sagen Danke, nicht nur für dieses Projekt, sondern auch für die Dinge, die sie tun – tolle Sache!

Zur Referenz in unserem Portfolio

Zur Website www.meinweg.de

Vorheriger Beitrag
#agenturlatein: Was ist eigentlich Corporate …?
Nächster Beitrag
Den Überblick behalten – verbesserte Mitarbeiter­kommunikation im Intranet bei Regionetz

Neueste Beiträge

Kategorien

Menü